Ausreise in die Mission

Eva-Maria Crede

Als erste „hauseigene“ Missionarin unserer Gemeinde wurde Eva-Maria dieses Jahr zu Water Of Life nach Kambodscha ausgesendet. Sie arbeitet als Mitarbeiterin in dem Wohnhaus für Mädchen, in dem zurzeit etwa 20 Mädchen zwischen 13 und 23 ein zuhause geboten wird. Neben praktischen Tätigkeiten möchte sie im Bereich Jüngerschaft, Bibellehre und Musik tätig werden. Außerdem belegt sie einen Sprachkurs um die Landessprache Khmer zu lernen. Mit der Sprache werden sich weitere Möglichkeiten eröffnen, zum Beispiel um in ihrem Beruf als Hebamme aktiv zu werden.

 

This post is also available in: Englisch

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.