Einträge von Rolf Crede

Unterstützen Sie unsere Arbeit

Helfen Sie uns. Fast jeder von uns bestellt doch ab und zu mal was bei Amazon. Wenn ihr über https://smile.amazon.de/ bestellt, wird ein kleiner Betrag als Unterstützung für unsere Arbeit gespendet. Die Spenden fließen in die Flüchtlingsarbeit oder in missionarische Projekte. Mehr darüber findest du hier auf der Webseite. Wir freuen uns über eure Hilfe. Die […]

Frauenfreizeit

Wie auch in den letzten Jahren wollen wir unsere Freizeit in der Jugendherberge in 37619 Bodenwerder, Richard-Schürmann-Straße veranstalten. Hinter dem Haus, Starenweg 3 (bitte im Navi eingeben), sowie in dem dazugehörenden Wohngebiet sind beleuchtete Parkmöglichkeiten vorhanden. Die Jugendherberge ist idyllisch auf einer Anhöhe am Wald gelegen und bietet einen schönen Ausblick auf das Weserbergland. Leider ist sie mit dem ÖPNV nur schlecht zu […]

Calvary Chapel Rüthen

Ein neues Projekt der Calvary Chapel Lippstadt e.V. https://www.google.de/maps/@51.4923602,8.4294,17z In den vergangenen zwei Wochen konnten wir Räume in 59602 Rüthen, Mittlere Straße 2 anmieten. Mit diesem Projekt hoffen wir, dass wir den Menschen in Rüthen die Möglichkeit für die Gestaltung von Kleingruppen anbieten können. Vielleicht einen „Treff am Nachmittag“, Glaubensgrundkurs oder Bibelabende. Die Räumlichkeiten liegen […]

Flohmarkt

Erlös fließt in missionarische Projekte Am 26.08. ab 10:00 Uhr, veranstaltet die Evangelische freie Kirchengemeinde Calvary Chapel e.V. in der Cappelstraße 37 einen Flohmarkt zu Gunsten missionarischer Projekte. Unter anderem soll der Erlös an das Waisen- und Mädchenhaus in Phnom Penh gehen, in dem auch die Lippstädter Hebamme Eva-Maria Crede arbeitet. Jedermann kann am Flohmarkt […]

Römerbrief Kapitel 3, 21-24 Der Gerechte wird aus dem Glauben leben

Römerbrief Kapitel 3, 21-24 eine Predigt von Dr. Edgar McKenzie † am 8.Dezember 2004 U.S.A., Arizona, Sun City Der Gerechte wird aus dem Glauben leben Zur Feier des Reformationstages möchte ich über das Lutherthema „Der Gerechte wird seines Glaubens leben“ sprechen. Als Text verwende ich den Römerbrief 3, 21-24. Der Text lautet: „Nun aber ist […]

Spenden für einen „9Sitzer Kleinbus“ und die Jugendsommerfreizeit

Mehr und mehr Flüchtlinge haben unsere Gemeinde in den vergangenen Monaten besucht. Vor einigen Wochen kam beispielsweise eine 5köpfige iranische Familie 25 km mit dem Bus zu unserem Gottesdienst angereist. Mittlerweile sind es 25 -30 Personen, die jeweils zwei Mal im Monat den Gottesdienst in Farsi besuchen. Viele von ihnen kommen schon lange regelmäßig auch […]

Erklärung zur sogenannten „Ehe für Alle.“

Erklärung zur sogenannten „Ehe für Alle.“ Am Freitag, den 30. Juni 2017, hat der Deutsche Bundestag eine Ergänzung von § 1353 des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB) beschlossen, der jetzt lautet: „Die Ehe wird von zwei Personen verschiedenen oder gleichen Geschlechts auf Lebenszeit geschlossen.“ Aus Sicht der Gemeindeleitung der Calvary Chapel Lippstadt ist das eine verhängnisvolle Fehlentscheidung. […]

Calvary Chapel Bibelschule

Calvary Chapel Bibelschule in Leipzig. Mit dem  Wintersemester 2017/18 eröffnet Calvary Chapel eine Bibelschule in Leipzig. Sie wird von unterschiedlichen Gemeinden der “Calvary Chapel” in Deutschland gestützt und getragen. Lehrer der Bibelschule werden hauptsächlich Pastoren und Gemeindeleiter verschiedener Gemeinden sein. Den Studenten wird neben dem Unterricht, welcher von Montag bis Freitag stattfinden wird, noch viele […]

Großer Spaß beim Erste Hilfe Kurs

12 Teilnehmer haben den Erste Hilfe Kurs erfolgreich absolviert Obwohl es ja eher ein ernstes Thema ist, „hat es unglaublich viel Spaß gemacht“, so ein Teilnehmer nach dem Kurs. Für viele Teilnehmer lag der letzte EH Kurs schon gefühlte 20 Jahre zurück, sodass eine Auffrischung notwendig wurde. Für einige war es jedoch das erste Mal, […]

Spenden für die Sommerfreizeit

Mehr und mehr – mehr und mehr Flüchtlinge haben unsere Gemeinde in den vergangenen Monaten besucht. Gerade heute kam eine 5köpfige iranische Familie 25 km mit dem Bus zu unserem iranischen Gottesdienst angereist. Mittlerweile sind es 25 -30 Personen, die jeweils zwei Mal im Monat den Gottesdienst in Farsi besuchen. Viele von ihnen kommen schon […]